Ausbildung zum Übungsleiter-Assistenten/Übungsleiter-Assistentin

In diesem Jahr gibt es in Thüringen die Möglichkeit, sich zum ÜL-Assistenten/ÜL-Assistentin ausbilden zu lassen.

Zusammen mit dem LSB Thüringen Bildungswerk und der Special Olympics Deutschland Akademie bietet Special Olympics Thüringen im Mai und im Juli einen Lehrgang zur Ausbildung als Übungsleiter-Assistent/Übungsleiter-Assistentin an. Die Ausbildung ist im Tandem-Format konzipiert, weshalb sie sich an Menschen mit und ohne Behinderung richtet. 

Unter der Anleitung von Fachreferenten der SO Deutschland Akademie werden den Teilnehmenden Grundlagen für die Übungsstunde, der Umgang mit Sportlerinnen und Sportlern sowie Unterstützungsmöglichkeiten der Trainerinnen und Trainer vermittelt. Die Ausschreibung in Leichter Sprache findet Ihr beigefügt als PDF Datei.

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung findet Ihr unter: https://specialolympics.de/sport-angebote/sod-akademie/bildung/bildungskalender/#event-2007

Die Ausbildung findet an zwei Wochenenden im Waldhof Finsterbergen im Thüringer Wald statt. Die Teilnahmegebühr in Höhe von 35 Euro beinhaltet alle anfallenden Kosten inkl. Übernachtung und Vollverpflegung. 

« Zur kompletten Übersicht

Partner, Förderer und Unterstützer

Partner

Förderer

Unterstützer

Gesundheitspartner

Adresse

Special Olympics Deutschland in Thüringen e.V.
Werner-Seelenbinder-Straße 1
99096 Erfurt

Tel. 0361 340 54 82
info@thueringen.specialolympics.de

E-Mail schreiben