Trainerförderung der Stiftung Thüringer Sporthilfe für Franz Bauer

Langjähriger Trainer von erfolgreicher Athletin Heike Naujoks wird im Zeiss-Planetarium in Jena geehrt.

Am Montag Abend fand die Trainerförderung der Stiftung Thüringer Sporthilfe im Zeiss-Planetarium in Jena statt. Elf erfolgreiche Nachwuchstrainer wurden durch die Stiftung geehrt, unter anderem der langjährige Trainer von Heike Naujoks, Franz Bauer.

Der ehemalige Sportlehrer und Trainer von der Diakoniestiftung Weimar-Bad Lobenstein begleitet Heike Naujoks bereits seit 6 Jahren in verschiedensten Sportarten. Eines der Highlights ihrer bisherigen Karriere waren die Special Olympics World Games in Abu Dhabi im letzten Jahr. Hier konnte Naujoks sich mit dem Rennrad einmal zu Gold und zweimal zu Silber fahren. Auch im Skilanglauf hat sie mit ihrem langjährigen Trainer Franz Bauer bereits mehrmalige sportliche Erfolge gefeiert. Heike Naujoks hielt anlässlich der Trainerförderung eine Laudatio zu Ehren ihres Trainers. 

Seit 2012 hat die Stiftung mit der Trainerförderung ein ihr schon immer am Herzen liegendes Thema in einer eigenen Veranstaltung nur für Trainer verankert. Aus den Vorschlägen der Thüringer Landesfachverbände wählte der Vorstand der Stiftung elf Nachwuchstrainer für diese dotierte Förderung aus. „So wie wir für die Athleten eine ergänzende Fördereinrichtung sind, so binden wir jetzt die Trainer in diese Förderung mit ein. Die Trainer sind die wichtigste Bezugsperson im leistungssportlichen Entwicklungsprozess. Wir verstehen die Auszeichnung an erster Stelle als eine Anerkennung und Würdigung der Leistungen der Trainer im Nachwuchsbereich. Sie ist zugleich ein ergänzender Baustein zu den Leistungen, die der LSB, OSP und die Thüringer Sportfachverbände gemeinsam mit dem Freistaat Thüringen im Bereich der Trainerfinanzierung aufbringen.“ sagte Dr. Bernd Neudert, 2. Vorsitzender der Stiftung in seiner Begrüßung vor den geladenen Gästen.

« Zur kompletten Übersicht

Partner, Förderer und Unterstützer

Partner

Förderer

Unterstützer

Gesundheitspartner

Adresse

Special Olympics Deutschland in Thüringen e.V.
Werner-Seelenbinder-Straße 1
99096 Erfurt

Tel. 0361 340 54 82
kontakt@specialolympics-thueringen.de

E-Mail schreiben