Treffen des Athletenrates in Eisenach

Zum ersten Mal in diesem Jahr kam der Athletenrat zusammen um über aktuelle Themen zu sprechen

Am 12.03. traf sich unser Athletenrat im VIP-Bereich der Werner-Aßmann-Halle in Eisenach. Thematisiert wurden die Nationalen Spiele im Juni 2022, die Weltspiele im Juni 2023 und die weiteren anstehenden Veranstaltungen in diesem Jahr in Thüringen. Zudem wurde besprochen, wie Menschen mit geistiger Beeinträchtigung besser in Sportvereine integriert werden können. Ein schönes Beispiel ist unser langjähriger Athletenvertreter Markus Kleindt, der seit September 2021 ordentliches Mitglied beim SV Wartburgstadt Eisenach ist und dort zweimal wöchentlich Tischtennis trainiert. Er wurde im Verein sehr herzlich aufgenommen und bereichert das Training.

Nach der Sitzung schaute man gemeinsam auf Einladung unseres Kooperationspartner, dem ThSV Eisenach, dessen Heimspiel in der 2.Handball Bundesliga gegen den TV Großwallstadt. Leider ging dieses mit 21:29 verloren. Wir freuen uns aber schon jetzt auf die kommenden inklusiven Trainingseinheiten im Handball mit dem ThSV, welche ab April weitergeführt werden.

Wir bedanken uns für die Einladung zum Spiel und wünschen dem ThSV noch eine erfolgreiche Saison. Das nächste Athletenratstreffen von SOTH findet am 21.06. im Rahmen der Nationalen Spiele in Berlin statt.

« Zur kompletten Übersicht

Partner, Förderer und Unterstützer

Partner

Förderer

Unterstützer

Gesundheitspartner

Adresse

Special Olympics Deutschland in Thüringen e.V.
Werner-Seelenbinder-Straße 1
99096 Erfurt

Tel. 0361 340 54 82
info@thueringen.specialolympics.de

E-Mail schreiben