Entstehung

Special Olympics International (SOI)

1968 in den USA von Eunice Kennedy-Shriver, der Schwester von John F. Kennedy, aus der Idee heraus gegründet, Menschen mit geistiger Behinderung eine Teilhabe an Sportaktivitäten und –veranstaltungen zu ermöglichen.

Heute ist Special Olympics mit nahezu 4 Millionen Athleten und Athletinnenin 170 Ländern vertreten.

Internetauftritt Special Olympics International

Special Olympics in Deutschland (SOD)

Special Olympics Deutschland (SOD) ist die deutsche Organisation der weltweit größten, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannten Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung und wurde am 3. Oktober 1991 gegründet.

SOD ist als Verband mit besonderen Aufgaben Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und verschafft heute mehr als 40.000 Menschen mit geistiger Behinderung selbstbestimmte Wahlmöglichkeiten von behinderungsspezifischen bis hin zu inklusiven Angeboten.

Über den Sport hinaus sieht sich SOD als Alltagsbewegung mit einem ganzheitlichen Angebot: So schaffen das Gesundheitsprogramm Healthy Athletes®, das Familienprogramm, die Wissenschaftliche Akademie, Unified-Sports® und das Volunteering Erfolgserlebnisse und Teilhabemöglichkeiten für den Einzelnen und schieben darüber hinaus gesellschaftliche Prozesse an.

Im Zweijahres-Rhythmus werden abwechselnd nationale Sommer- und Winterspiele veranstaltet. Special Olympics Deutschland organisiert mit seinen 13 Landesverbänden pro Jahr mehr als 185 regionale Wettbewerbe. Darüber hinaus entsendet SOD regelmäßig große Delegationen zu Special Olympics Weltspielen.

Special Olympics Deutschland wird ehrenamtlich von einem Präsidium geführt und unterhält eine nationale Geschäftsstelle in Berlin.

Internetauftritt Special Olympics Deutschland

Special Olympics Deutschland in Thüringen (SODT)

Im Zuge der Regionalisierung von SOD entstand im Jahr 2004 die Landesvertretung Special Olympics Deutschland in Thüringen e.V. Die Thüringer Geschäftsstelle hat ihren Sitz im Haus des Thüringer Sports in der Werner-Seelenbinder-Straße in Erfurt.
Zwei hauptamtliche Mitarbeiter sind in der Geschäftsstelle beschäftigt.

Partner, Förderer und Unterstützer

Partner

Förderer

Unterstützer

Adresse

Special Olympics Deutschland in Thüringen e.V.
Werner-Seelenbinder-Straße 1
99096 Erfurt

Tel. 0361 340 54 82
kontakt@specialolympics-thueringen.de

E-Mail schreiben